WUNDZENTRUM DRK KRANKENHAUS CHEMNITZ-RABENSTEIN

Die Zahl der Patienten mit chronischen Wunden nimmt stetig zu. Entsprechend der steigenden Lebenserwartung, werden diese Zahlen in den kommenden Jahren auch weiterhin zunehmen. Patienten mit chronischen Wunden, haben oft einen jahrelangen Leidensweg hinter sich. Die Ursachen liegen nicht nur in der Wunde selbst begründet, sondern in den zum Teil sehr unterschiedlichen Grund- oder Begleiterkrankungen.

Die schon seit Jahren praktizierte interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit bezüglich der Diagnostik, Therapie und Pflege von Menschen mit chronischen Wunden, wurde nun durch die Gründung eines Wundzentrums intensiviert.  Für die Behandlung der Patienten mit chronischen Wunden, wird die Erfahrung der beteiligten Professionen und wissenschaftliche Erkenntnisse der modernen Wundversorgung intensiv genutzt und in Standards festgehalten. Ein Wundteam, bestehend aus einem Hautarzt und einem Fachtherapeut Wunde ICW, sind Ansprechpartner für die ärztlichen und pflegerischen Kollegen im DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein. Ziel ist es, die Lebensqualität der Betroffenen zu erhalten und zu verbessern. 

Leistungen

  • Beratung, Anleitung und Schulung von Patienten mit chronischen Wunden und deren Angehöriger
  • Diagnostik und Therapie schlecht heilender chronischer Wunden
  • modernes Wundmanagement
  • zentrale digitale Wunddokumentation
  • Komplexversorgung diabetischer Füße/Behandlung Diabetisches Fußsyndrom 
  • orthopädische Schuhversorgung durch Kooperationspartner
  • Diagnostik von Venen und Arterien mit Doppler- und Duplexsonographie
  • invasive Diagnostik mittels Angiographie, CT und MRT (Gefäßdarstellung) durch Kooperationspartner
  • konservative Behandlungskonzepte (Infusions- und Physiotherapie)
  • operative Behandlung (Wunddebridement, Biosurgery, Unterdrucktherapie, plastische Deckung)
  • operative Versorgung der Gefäßleiden (Venen, Arterien)
  • Nachbetreuung nach Entlassung aus dem Krankenhaus
  • Information über Kontaktadressen zur fächerübergreifenden Behandlung und Betreuung von Patienten mit chronischen Wunden

              Kontakt

              Medizinisches Versorgungszentrum
              am DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein

              Hauptgebäude
              Unritzstraße 23
              09117 Chemnitz

              0371 832 5090
              wundzentrum@drk-khs.de

              Oberarzt Thomas Christoph
              Facharzt für Dermatologie und Venerologie/ Allergologie/ Andrologie

              0371/832 5009

              Schwester Birgit Ahnert 
              Fachtherapeutin Wunde ICW

              0371/832 7017