Aktuelles & Presse

Chefärztin überrascht ihre kleinen Patienten mit Weihnachtsprogramm

Kinderklinik am DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein


Mit viel Liebe und Engagement hat Chefärztin Dipl.-Med. Monika Hofmann wieder eine tolle Weihnachtsüberraschung für die kleinen Patienten aus ihrer kinderkardiologischen Sprechstunde organisiert. In diesem Jahr wurden unsere Herzkinder samt ihren Familien in den Festsaal der Blindenschule Chemnitz eingeladen. Bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein öffneten sich die Türen zur Aula und der weihnachtlich geschmückte Raum füllte sich rasch mit Kinderstimmen. Dipl.-Med. Monika Hofmann hat in diesem Jahr den großartigen Andreas Kindschuh vom Opernhaus Chemnitz gewinnen können. Er ist seit 2002 ein festes Ensemblemitglied und spielte unter anderem bereits in der Titelpartie von Mozarts "Die Hochzeit des Figaro", in „Falco Meets Amadeus“ oder in "Die Comedian Harmonists“. Alle waren aufgeregt und selbst unsere Chefärztin wusste nicht was gleich passieren würde, denn Andreas Kindschuh verriet im Vorfeld nichts. Punkt 9:30 Uhr eröffnete Dipl.-Med. Monika Hofmann die Veranstaltung und dankte allen Unterstützern, darunter der Rotary Club Chemnitz-Schloßberg und die Wohnungsgenossenschaft Sachsenring eG, die beide Geschenke im Gepäck hatten. Der Rotary Club Chemnitz-Schloßberg übergab jedem Kind eine Spieldose, die mit Lebkuchen gefüllt war und die Wohnungsgenossenschaft Sachsenring überreichte einen Spendenscheck im Wert von knapp 3.600 Euro. Nach dem offiziellen Teil ging es dann aber endlich los. Andreas Kindschuh eröffnete sein Programm mit weihnachtlichem Gesang und schon nach kurzer Zeit stand er nicht mehr alleine auf der Bühne, sondern diese füllte sich mit vielen kleinen Piraten. Gemeinsam mit seinem Kinderchor und dem Publikum wurde gesungen, getanzt und viel gelacht. Zum Abschluss trat der Chor der TU Chemnitz auf, welchen Andreas Kindschuh leitet. Mit weihnachtlichem Gesang neigte sich das Programm dem Ende und viele strahlende Kinderaugen verließen die Festhalle der Blindenschule Chemnitz.

Wir wünschen unseren kleinen und großen Herzkindern alles Gute, geschenkreiche Weihnachten, aber allen voran Gesundheit!