Aktuelles & Presse

12. Dermatologenabend 2019

Hautklinik des DRK Krankenhauses Chemnitz-Rabenstein


Mit einem reichlich aufbereitenden Büffet startete am Mittwoch, dem 28. November, der 12. Dermatologenabend. Hier konnten die Besucher sich von den Sponsoren, welche sich mit ihrem Stand präsentierten, über Produkte und Fragen der Hautpflege beraten lassen. 

Anschließend berichteten zahlreiche Referenten über verschiedene Fallbeispiele, histologische Befunde und Therapien aus ihrem Fachbereich. Nach der Begrüßung durch Chefärztin Dr. med. Ingrid Feldmann-Böddeker, stellte Dr. med. Markus Wetterhahn das Beispiel des Arzneimittelexanthems „SDRIFE unter Dupilumab“ vor. Anschließend zeigte Phillipp Grigorjan die „kutanen Nebenwirkungen unter Helicobacter pylori Eradikation“ auf. Später ging er auf „Morphea, Lichen sclerosus et atrophicus und bullöses Pemphigoid unter Pembrolizumab-Therapie beim Harnblasenkarzinom“ ein. Über die „positiven Effekte der neuen Therapieoptionen beim metastasierten Melanom“ berichtete Oberarzt Robert Meining anhand eines Praxisbeispiels.

Die Gastrednerin Dr. med. Ulrike Proske, Oberärztin am Universitätsklinikum Dresden, sprach über die Neuigkeiten der Photodynamischen Therapieformen und zeigte hierbei zahlreiche beispielhafte Vor- und Nachherbilder. Aus der Charité Berlin reiste Hauttumorzentrumsleiter Dr. med. Claas Ulrich an. Er widmete sich dem kutanen Plattenepithelkarzinom und diesbezüglichen neuen Behandlungsansätzen. Ein damit häufig verbundenes Thema sprach Oberarzt Dr. med. univ. Stefan Hackl an. Er referierte über interessante Fälle der Dermatochirurgie im DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein. Den Abschluss machte die Chefärztin mit einigen optisch recht ähnlichen Exanthematischen Hauterkrankungen wie beispielsweise den Masern, Röteln und Windpocken. Diesbezüglich verwies sie auf Häufigkeiten, unter anderem in Abhängigkeit von vorbeugenden Impfungen.

Für den interessanten Abend bedanken wir uns recht herzlich bei den Referenten, den Sponsoren und unserer Klinikservicegesellschaft. Der nächste Dermatologenabend wird am 25.11.2020 stattfinden.