Unsere Gruppe wurde vor fünf Jahren gegründet und trifft sich von Januar bis Juni und von September bis November jeden 2. Dienstag im Monat. Personen mit Hautkrebserkrankungen sind herzlich eingeladen (auch mit ihrem Lebenspartner).

Was wir wollen:

  • Uns gegenseitig Mut machen, aber auch Ängste und Zweifel ansprechen dürfen
  • In der Gemeinschaft Gleichbetroffener Erfahrungen austauschen
  • Einander zuhören und uns gegenseitig Halt geben
  • Gemeinsam Rat und Hilfe suchen und uns informieren (auch mit professioneller Hilfe)
  • Gemeinsam feiern und gemeinsam etwas unternehmen 

Alles, was innerhalb unserer Gruppe zur Sprache kommt wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Termine / Veranstaltungen

Nachfolgend finden Sie einen Link zum Jahresprogramm unserer Selbsthilfegruppe mit allen Veranstaltungen und Treffen. Bitte achten Sie dennoch auf kurzfristige Terminänderungen, die Ihnen rechts oben auf der Seite gegebenenfalls angekündigt werden. Die Übersicht finden sie Hier.

Selbsthilfegruppen-Netzwerk Hautkrebs

Seit 2014 gibt es Kontakte zwischen Hautkrebs-Selbsthilfegruppen in Deutschland. Im Dezember 2014 trafen sich die Leiter einiger dieser Selbsthilfegruppen zu einem Kooperationstreffen in der Charité Berlin. Dort wurde beschlossen, die Zusammenarbeit zu intensivieren. Zwischenzeitlich wurde ein Verein gegründet. Das Netzwerk Hautkrebs hat einen eigenen Internetauftritt.

Hier der Link zu dieser interessanten Internetseite: Hautkrebs-Netzwerk Deutschland

Nachstehend finden Sie die derzeit vernetzten Selbsthilfegruppen in Deutschland mit den Standorten und den Kontaktdaten.

Ein Blick in die teils sehr informativen Internetauftritte der Selbsthilfegruppen lohnt sich! Manche Gruppen haben sich auch auf spezielle Hauterkrankungen spezialisiert und stellen spezifische Informationen zur Verfügung.

Selbsthilfegruppen des Netzwerkes (Stand 10/14)

Selbsthilfegruppe Hautkrebs Berlin Ansprechperson:
Anne Wispler
Telefon: (01 75) 4 04 88 48
E-Mail: wispler@selbsthilfe-hautkrebs.de 
Website: www.selbsthilfe-hautkrebs.de

Selbsthilfegruppe Hautkrebs Buxtehude
Ansprechperson: Annegret Meyer
Telefon: (0 41 41) 78 86 98
E-Mail: annegret.meyer1@ewetel.net 
Website: www.shg-hautkrebs-buxtehude.de

Selbsthilfegruppe Hautkrebs Chemnitz
Ansprechperson: Christoph Hennig
Telefon: (03 71) 23 03 12
E-Mail: shghautkrebs.chemnitz@gmail.com 
Website: www.selbsthilfe.hautkrebszentrum-chemnitz.de 

Selbsthilfegruppe Hautkrebs Dresden
Ansprechperson: Katrin-Maria Starre-Münch
Telefon: (01 74) 1 05 75 57 (wochentags erst ab 15:30 Uhr)
Website: www.selbsthilfe-hautkrebs.info 
Forum: www.selbsthilfegruppe-hautkrebs-dresden.de 

Selbsthilfegruppe Hautkrebs Freiburg
Ansprechperson: Volker Hodel
Telefon: (0 76 41) 57 1061
E-Mail: kontakt@selbsthilfegruppe-freiburg.de 
Website: www.hautkrebs-freiburg.de 

Selbsthilfegruppe Hautkrebs Minden
Ansprechperson: Silke Höinghaus
Telefon: (0 57 32) 68 88 22
Mobil: (0171) 7 04 72 42
E-Mail: silkehoeinghaus@web.de 
Website: www.muehlenkreiskliniken.de

Basaliome-Gorlin-Goltz e.V. Hansestadt Anklam
Ansprechperson: Daniel Albers
E-Mail: info@verein.shg-basaliome.de 
Website: www.shg-basaliome.de 

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Gorlin-Goltz-Syndrom Hüttenberg
Ansprechpersonen: Iris Schultz, Gabriele Kurpanek
E-Mail: info@shg-ggs.de
Website: www.shg-ggs.de

Unsere Partner

DRK Krankenhaus Chemnitz Rabenstein
Hautklinik und Hautkrebszentrum
Unritzstraße 23
09117 Chemnitz
0371 832 1061
0371 832 1004

Chefärztin: Dr. med. Ingrid Feldmann Böddecker
Leiter Hautkrebszentrum Chemnitz: Oberarzt Dr. med. Fabian Ziller

KISS Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe Chemnitz
Rembrandtstraße 13a/b
09111 Chemnitz

Knappschaft
Regionaldirektion Chemnitz
Jagdschänkenstraße 50
09117 Chemnitz

Sommerpause

Juli und August

Aktuelles

Nächstes Treffen:

Fr. 07. September 2018 - 15:00 Uhr

Treffpunkt: Beratungsraum Verwaltung, DRK Krankenhaus Rabenstein

Thema:
Warum ist eine Hautvorsorgeuntersuchung beim Dermatologen anzuraten?

- Welche Zeitabstände sind sinnvoll?
- Was für Nutzen bringt eine solche Untersuchung?
- Können Tattoos das Screening erschweren?

Referentin: Frau Pamela Hamann (FÄ für Dermatologie)

weitere Hinweise folgen am "Anschlagbrett"

Organisation: Christoph Hennig

Ansprechpartner

Selbsthilfegruppe Hautkrebs Chemnitz
Hautkrebszentrum Chemnitz

DRK-Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein
Unritzstraße 23
09117 Chemnitz

Ansprechpartner:
Christoph Hennig
0371 230 312
shghautkrebs.chemnitz@gmail.com

"Ich wünsche allen Mitgliedern unserer SHG einen erholsamen und nachhaltigen Urlaub" (Christoph Hennig)