Ausbildungsbegleitender Bachelorstudiengang Pflege

Der ausbildungsbegleitende Bachelorstudiengang Pflege wird Auszubildenden der Gesundheits- und Krankenpflege als Möglichkeit angeboten, parallel zur Berufsausbildung einen ersten akademischen Abschluss zu erwerben. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, die Fachschulausbildung durch das ausbildungsintegrierte Studium zu ergänzen. Die Inhalte des Studiums orientieren sich an aktuellen Bereichen der Pflege. Dabei kommt es sowohl zu einer Grundlagenvermittlung (z. B. Gesundheitswissenschaften, wissenschaftliche Methodenkompetenz) als auch der Lehre fachwissenschaftlicher Inhalte (z. B. Pflegewissenschaften, Advanced Nurcing Practice).

Abschluss
Die Abschlüsse der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung und des Bachelorstudiengangs Pflege werden in von-einander unabhängigen Prüfungen erworben. Nach der erfolgreichen Teilnahme an der dreijährigen Berufsausbildung berechtigt diese zum Führen der Berufsbezeichnung „staatlich geprüfte Gesundheits- und Krankenpflegerin“ bzw. „staatlich geprüfter Gesundheits- und Krankenpfleger“.

Während des vierjährigen Studiums werden 180 ECTS erworben, wobei 90 ECTS über die Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger anerkannt werden. Das Studium führt nach dem Bestehen der Bachelorprüfung zum akademischen Abschluss „Bachelor of Science (B. Sc.)“.

Bildungseinrichtung
Die Berufsausbildung gliedert sich in einen praktischen und einen theoretischen Teil. Die praktische Ausbildung im DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein, im DRK Krankenhaus Lichtenstein oder in einem mit uns kooperierenden Krankenhaus stattfindet. Die theoretische Ausbildung erfolgt in der Medizinischen Berufsfachschule am DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein. Zusätzlich finden die Lehrveranstaltungen des Studiums an der mit uns kooperierenden DRESDEN INTERNATIONAL UNIVERSITY (DIU) statt.

Dauer der Ausbildung
Die Berufsausbildung erfolgt in Vollzeit (40 Stunden/Woche) und dauert 3 Jahre.
Theoretischer und praktischer Unterricht: 2100 Stunden
Praktische Ausbildung: 2500 Stunden

Zeitgleich findet der ausbildungsbegleitende Bachelorstudiengang mit einer Gesamtdauer von 8 Semestern statt. Während der dreijährigen Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in verläuft das Studium in Teilzeit. Dabei sind die Präsenztage vorrangig samstags (1 – 2x pro Monat) und in 4-tägige Blockveranstaltungen (1x pro Semester) gegliedert. Das vierte Studienjahr ist als Vollzeitstudium konzipiert. Im letzten Semester wird die Bachelorarbeit angefertigt.

Voraussetzungen
Für die Zulassung zur Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung gelten die nach dem Krankenpflegegesetz vom 16.07.2003 einheitlich geregelten Voraussetzungen
(siehe „Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in“)

Zu den Voraussetzungen zur Zulassung für den Bachelorstudiengang Pflege benötigen Sie eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife sowie einen Ausbildungsvertrag in der Gesundheits- und Krankenpflege.

Finanzierung
Alle Auszubildenden erhalten eine tarifliche Ausbildungsvergütung. Die Studiengebühren werden von der kooperierenden Hochschule festgelegt.

Beginn
Das Studium startet im April, wobei die dazugehörige Ausbildung an der Medizinischen Berufsfachschule am DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein am 1. September des Vorjahres beginnt.

Bewerbung
Der Bewerbungszeitraum für Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege erstreckt sich vom 1. August des Vorjahres bis zum 1. März für den Ausbildungsbeginn ab dem 1. September.
Benötigte Unterlagen:

  • formloses Bewerbungsschreiben mit kurzer Begründung der Berufswahl 
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Nachweis über geleistete Praktika in Gesundheitseinrichtungen
  • einen adressierten und frankierten Rückumschlag (A4)

Um sich als Auszubildende/-r an den DRK Krankenhäusern Chemnitz-Rabenstein oder Lichtenstein in der Gemeinnützigen Krankenhaus GmbH Sachsen zu bewerben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

DRK Gemeinnützige Krankenhaus GmbH Sachsen
DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein
Unritzstraße 23
09117 Chemnitz

ODER

DRK Krankenhaus Lichtenstein Gemeinnützige GmbH
Hartensteiner Str. 42
09350 Lichtenstein
Vermerken Sie bitte stets, in welchem der DRK-Krankenhäuser (Rabenstein oder Lichtenstein) Sie sich als Auszubildender bewerben.

Anschließend haben Sie die Möglichkeit, sich direkt an der mit uns kooperierenden DRESDEN INTERNATIONAL UNIVER-SITY für den Bachelorstudiengang Pflege zu bewerben.