Aktuelles & Presse

Spatenstich DRK Kita / Tag der offenen Tür

2018


Im Anschluss an den offiziellen Spatenstich der DRK KITA eröffnete Conny Hartmann von Radio Chemnitz am 15.09.2018 den Tag der offenen Tür am DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein. Auf dem gesamten Krankenhausgelände präsentierten sich die verschiedenen Kliniken und Abteilungen von A wie Anästhesie bis Z wie Zentral-OP. Reges Treiben herrschte sowohl auf dem Außen- als auch im Innengelände. So standen werdende Eltern beim 3D / 4D Ultraschall wortwörtlich Schlange, im OP Aufwachraum konnten die Besucher selbst operieren und ihr Wissen über Erste Hilfe auffrischen. Am Stand unserer Hygienefachkräfte bekamen Interessierte Tipps zur Händehygiene und konnten „Erreger abschießen“. Gestürmt wurde auch die Station „Teddyambulanz“. Kranke Teddys, Puppen und alle anderen Plüschtiere wurden durch unsere Mitarbeiter liebevoll versorgt, von der Aufnahme über die Diagnose bis zur Entlassung. Entspannungstechniken wurden durch die Mitarbeiter der Schmerztherapie und Palliativmedizin gezeigt ebenso die Aromapflege, in der Physiotherapie zeigten unsere Physiotherapeuten die Geräte und erklärten das aktuelle Kursangebot. Der Psychologische Dienst hatte einen Infostand und brachte den Besuchern das Biofeedback näher. Das am Haus ansässige Beckenbodenzentrum und das Brustkrebszentrum stellten sich den Besuchern vor, ebenso die Selbsthilfegruppe „FrauenKontraKrebs“.

Anlass der Veranstaltung war die Einweihung des Neubaus Rab25. Auch in den neuen Räumlichkeiten war jede Menge geboten. Geöffnet hatte die kinderkardiologische Praxis und die neurologische Praxis im Erdgeschoss. Eine Etage höher, in den neuen Räumlichkeiten der Kinderklinik, konnten die Kleinen ihr Kinderarzt-Diplom machen und zur Erinnerung eine Urkunde und Foto mitnehmen. Auch die Innere- und die Hautklinik stellten sich vor. Ein Stück entfernt vom Neubau, in der Medizinischen Berufsfachschule gab es alle Informationen zur Berufsausbildung. Im großen Hörsaal fanden stündlich verschiedene Vorträge statt und sie Abteilungen Labor / Radiologie hatten ebenfalls stündlich Führungen im Angebot. Neben unseren Mitarbeitern präsentierten sich auch die Mitarbeiter des DRK Kreisverbandes Chemnitz, des DRK Blutspendedienstes, des DRK Hausnotrufes, der Feuerwehr Rabenstein und First Moment Babyfotografie. Besonders großzügig war die Kinderzone, in einem abgesperrten Bereich konnten sich kleine und große Kinder auspowern. Bei Hüpfburg, Kletterturm, Elektroscooter, Bungee for Run, Fußballwand und Basketballkorb war für jede Menge Spaß gesorgt. Für Spaß sorgte auch Moderatorin Conny Hartmann von Radio Chemnitz im Festzelt. Musikalisch brachten die Band „Nightfever“ aus Leipzig und ein Kinderchor die Besucher in Schwung. Informative teils interaktive Interviews rundeten das Programm im Festzelt ab. Bei all dem konnte lecker gegessen und getrunken werden, dank den Mitarbeitern der DRK Klinikservicegesellschaft.

Die Geschäftsführung bedankt sich auch an dieser Stelle bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Pflege- und Funktionsdienstes, der Verwaltung, der Klinikservicegesellschaft, des Ärztlichen Dienstes und allen, allen anderen, die sich am Tag der offenen Tür um unsere Patienten oder um unsere Gäste gekümmert haben.